de  |  it
24.04.17 08:34 online seit 151 Tagen

Pflicht zur telematischen Versendung von F24 mit Verrechnungen

Alle Inhaber einer Mehrwertsteuernummer (Freiberufler, Einzelunternehmen, Vereine, Personen- und Kapitalgesellschaften usw.) müssen ab nun zwingend sämtliche Zahlungen mittels Einzahlungsmodell F24, auf denen Verrechnungen von Steuerguthaben vorgenommen werden über die Plattform der Einnahmenagentur (Entratel oder Fisconline) durchführen

Diese Verpflichtung gilt für jeden Verrechnungsbetrag und somit unabhängig davon, ob es sich um teilweise Verrechnungen (mit einem positiven Endsaldo) oder gänzliche Verrechnungen (Null-F24) handelt.

Somit dürfen Verrechnungen von Guthaben der Einkommensteuern, der Körperschaftsteuer, der Quellensteuern, Ersatzsteuern, Wertschöpfungssteuer IRAP, sowie steuerliche Förderungen und Gutschriften, wie z. B. Steuerguthaben für Autotransporteure oder Steuergutschrift Verbrauchsteuer auf Dieseltreibstoff, NICHT mehr über Homebanking, sondern ausschließlich über den telematischen Kanal der Einnahmenagentur versendet werden bzw. über einen autorisierten Vermittler.


12. Juni 2017 Die neue Verordnung zum Datenschutz

Am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Verordnung 2016/679 zum Datenschutz in Kraft. Unternehmer sollten jetzt schon aktiv werden und sich den neuen Datenschutz-Bestimmungen rechtzeitig anpassen.

In Zukunft ist das Unternehmen...


17. März 2017 Abschaffung der Voucher

Der Ministerrat hat am Freitag, den 17. März 2017 beschlossen, das Voucher-System abzuschaffen. Es ist jedoch eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2017 vorgesehen. Betriebe können bis Ende des Jahres die bereits angekauften...


19. Dezember 2016 Umgestaltung der Branchenkennzahlen (Studi di settore) für das Steuerjahr 2016

Für das Steuerjahr 2016 wurden Abänderungen hinsichtlich der Branchenkennzahlen beschlossen, d.h. im Modell UNICO 2017 sind im Verhältnis zum Vorjahr weniger Daten anzugeben. Jedoch bleibt die Berechnungsart der Angemessenheit...


28. November 2016 Stellenanzeigen

Sandort: MeranTätigkeitsfeld: Sekretär/in, Bürofachkraft (m/w)Ihre Aufgaben:Allgemeine SekretariatsaufgabenEmpfang von Mandaten am HauptsitzZentrale StammdatenverwaltungErstellung von Serienbriefen und Versendung von...


14. Juli 2016 Hinweise zur Erstellung elektronischer Rechnungen

Damit elektronische Rechnungen über das Übermittlungsportal ("Sistema di Interscambio") in Form einer XML-Datei versendet werden können, müssen sie alle notwendigen Daten beinhalten. Darunter fallen insbesondere...


Treffer 1 bis 5 von 85

1

2

3

4

5

6

7

nächste >